Autoren Titel Antiquariat
Sie haben 0 Artikel in Ihrem Warenkorb
Neuerscheinungen

„Nichts konnte schlimmer sein als Auschwitz!“

ISBN: 978-3-943425-58-1
Preis: 14.80 €

Alfred Hermann Fried: Organisiert die Welt!

ISBN: 978-3-943425-50-5
Preis: 16.80 €

Bismarck - Eine Charakteristik

ISBN: 978-3-943425-47-5
Preis: 16.80 €

Das Menschenschlachthaus

ISBN: 978-3-943425-38-3
Preis: 14,80 €

Der Überläufer

ISBN: 978-3-943425-42-0
Preis: 12,80 €

Der Tod eines Zwangsarbeiters

ISBN: 978-3-943425-63-5
Preis: 12.- €

Der Völkermord an den Armeniern im Spiegel der deutschsprachigen Tagespresse 1912-1922 - Mit einem Nachwort von Wolfgang Gust

ISBN: 978-3-943425-51-2
Preis: 19.80 €

Der Zauberer und die Vögel – George Braque

ISBN: 978-3-943425-62-8
Preis: 19.80 €

Die Glucke und ihre Küken

ISBN: 978-3-943425-60-4
Preis: 7.80 €

Die Ursachen des Ersten Weltkriegs

ISBN: 978-3-943425-29-1
Preis: 14,80 €

Einer gewinnt immer!

ISBN: 978-3-943425-45-1
Preis: 9,80 €

Entscheidung in Aleppo - Walter Rößler (1871-1929)

ISBN: 978-3-943425-53-6
Preis: 16.80 €

Ernstfall Frieden

ISBN: 978-3-943425-31-4
Preis: 24.80 €

Frei und verbunden

ISBN: 978-3-943425-44-4
Preis: 12 €

Geschichten aus dem Maidenlager Worpswede 1946-1954

ISBN: 978-3-943425-56-7
Preis: 10,- €

Gesichter Afrikas

ISBN: ISBN 978-3-943425-15
Preis: 12.80 €

Gesichter des Bösen - Verbrechen und Verbrecher des 20. Jahrhunderts. Mit einem Geleitwort von Heribert Prantl

ISBN: 978-3-943425-52-9
Preis: 19.80 €

Heinrich Vogeler - Traum vom Frieden

ISBN: 978-3-943425-55-0
Preis: 19.80 €

Lord Henry von Bremen - Das außergewöhnliche Leben eines Steinsetzers aus Arsten

ISBN: 978-3-943425-57-4
Preis: 10.- €

Paris 1914

ISBN: 978-3-943425-37-6
Preis: 16,80 €

Rituale

ISBN: ISBN 978-3-943425-25
Preis: 14.80 €

SCHAUspiele

ISBN: 978-3-943425-61-1
Preis: 12.- €

Und der Schatten sang

ISBN: 978-3-943425-46-8
Preis: 10 €

Wandern durch Israel

ISBN: 978-3-943425-49-9
Preis: 16,80 €

Zwei Kriegsjahre in Konstantinopel 1915-1916

ISBN: 978-3-943425-54-3
Preis: 14.80 €

Aktuelle Termine

Marschall, Wolfgang

Altes und Neues aus Borgfeld

Höfe, Häuser, Brücken, Plätze und anderes aus dem Bremer Stadtteil an der Wümme

Das Buch soll Alteingesessene und Neubürger anregen, sich mit der Geschichte und dem Erscheinungsbild ihres Wohnortes zu beschäftigen und sie in einer Art Zeitreise durch Borgfeld und Katrepel mit dem veränderten Gesicht des Bremer Stadtteils an der Wümme vertraut machen. Vor allem in den letzten Jahren ist innerhalb und außerhalb der Gemeinde viel Neues entstanden. Wo einst Kühe weideten und Bauern ihren Acker bestellten, sind große Siedlungen geschaffen worden, anderes ist durch Brand oder Abriss verloren gegangen.
Das Buch will dem Leser diesen Vorgang vor Augen führen. Bilder, Daten, Wissenswertes, Alltägliches und Anekdotisches ergänzen die Schilderungen. Zugleich bringt es wichtige Aspekte der Geschichte und Gegenwart Borgfelds anschaulich zur Sprache und leistet einen Beirtag dazu, sich in dem expandierenden Stadtteil heimisch oder noch heimischer zu fühlen.

„Ich wünschte mir, jeder Stadtteil in Bremen hätte die Gelegenheit, seine Vergangenheit und Gegenwart vergleichbar ins Bewusstsein zu rücken, wie Borgfeld es zur Zeit gelingt und es in diesem Buch nachzulesen ist.“ (Jens Böhrnsen)
„Wer Borgfeld seit Jahrzehnten und von Kindes Beinen an bewohnt und erlebt hat, für den ist das Buch eine wahre Fundgrube. Bilder aus längst vergangener Zeit erschließen sich, wecken Gefühle der Wehmut und bringen die sprichwörtliche ‚goldene Kindheit‘ wieder in Erinnerung ... Kindheit in Borgfeld war in den Nachkriegsjahren nicht ohne Entbehrung, nicht ohne Pflichten, aber ein naturnahes Erleben. Und Wolfgang Marschalls Buch führt zurück in diese wunderbare Zeit.“ (Jakob G. Rudolph)

272 Seiten, 300 Abb., Hardcover

 

Altes und Neues aus Borgfeld
ISBN: 978-3-938275-40-5
Preis: 16.80 €

Bestellen
Impressum | AGB | Disclaimer