Autoren Titel Antiquariat
Sie haben 0 Artikel in Ihrem Warenkorb
Neuerscheinungen

„Danke, Hans!“

ISBN: 978-3-943425-66-6
Preis: 12.- €

Der Zauberer und die Vögel – George Braque

ISBN: 978-3-943425-62-8
Preis: 19.80 €

Die Glucke und ihre Küken

ISBN: 978-3-943425-60-4
Preis: 7.80 €

Die Ursachen des Ersten Weltkriegs

ISBN: 978-3-943425-29-1
Preis: 14,80 €

Einer gewinnt immer!

ISBN: 978-3-943425-45-1
Preis: 9,80 €

Entscheidung in Aleppo - Walter Rößler (1871-1929)

ISBN: 978-3-943425-53-6
Preis: 16.80 €

Ernstfall Frieden

ISBN: 978-3-943425-31-4
Preis: 24.80 €

Frei und verbunden

ISBN: 978-3-943425-44-4
Preis: 12 €

Geschichten aus dem Maidenlager Worpswede 1946-1954

ISBN: 978-3-943425-56-7
Preis: 10,- €

Gesichter Afrikas

ISBN: ISBN 978-3-943425-15
Preis: 12.80 €

Gesichter des Bösen - Verbrechen und Verbrecher des 20. Jahrhunderts. Mit einem Geleitwort von Heribert Prantl

ISBN: 978-3-943425-52-9
Preis: 19.80 €

Heinrich Vogeler - Traum vom Frieden

ISBN: 978-3-943425-55-0
Preis: 19.80 €

Lord Henry von Bremen - Das außergewöhnliche Leben eines Steinsetzers aus Arsten

ISBN: 978-3-943425-57-4
Preis: 10.- €

Luther und die Deutschen 1517-2017

ISBN: 978-3-943425-65-9
Preis: 16.80 €

Paris 1914

ISBN: 978-3-943425-37-6
Preis: 16,80 €

Rituale

ISBN: ISBN 978-3-943425-25
Preis: 14.80 €

SCHAUspiele

ISBN: 978-3-943425-61-1
Preis: 12.- €

Und der Schatten sang

ISBN: 978-3-943425-46-8
Preis: 10 €

Vertreibung, Verfolgung, Vernichtung

ISBN: 978-3-943425-67-3
Preis: 14.80 €

Wandern durch Israel

ISBN: 978-3-943425-49-9
Preis: 16,80 €

Zwei Kriegsjahre in Konstantinopel 1915-1916

ISBN: 978-3-943425-54-3
Preis: 14.80 €

Aktuelle Termine

Schmidt-Häuer, Christian

Erlebte Weltgeschichte

Prag, Polen, Moskau, Ungarn, Rumänien 1968-2013
Ausgewählte Reportagen, Band 1

(=Geschichte & Frieden, Bd. 21)

Christian Schmidt-Häuer (* 1938), als einer der führenden Osteuropa-Experten der vergangenen Jahrzehnte zunächst Korrespondent für SPIEGEL und ARD, dann ZEIT-Autor, war an den Brennpunkten der Weltpolitik, noch bevor sie Schlagzeilen machten: in Prag 1968/69 und bei der sowjetischen Okkupation, in Polen bei der Geburt der Solidarność auf der Danziger Lenin-Werft und der Verhängung des Kriegsrechts, beim Niedergang der UdSSR, den Reformversuchen Gorbatschows und dem Untergang des Sowjetimperiums, in Ungarn, Rumänien und bei den Sinti und Roma. Er referiert nicht, sondern erzählt, berichtet, erklärt – zieht den Leser mitten in das Geschehen hinein. Gegenwart und Vergangenheit durchdringen sich, sind mit den politischen Ereignissen in besonderer Weise verbunden und führen uns die Lage und Befindlichkeit der Betroffenen vor Augen: Betrachtungen, die in ihrer Differenziertheit beeindrucken, sprachlich so gekonnt dargeboten, dass es den Leser fesselt und nicht loslässt.

348 Seiten, Hardcover

 

Erlebte Weltgeschichte
ISBN: 978-3-943425-27-7
Preis: 18 €

Bestellen
Impressum | AGB | Disclaimer