Autoren Titel Antiquariat
Sie haben 0 Artikel in Ihrem Warenkorb
Neuerscheinungen

„Danke, Hans!“

ISBN: 978-3-943425-66-6
Preis: 12.- €

„Nichts konnte schlimmer sein als Auschwitz!“

ISBN: 978-3-943425-58-1
Preis: 14.80 €

Alfred Hermann Fried: Organisiert die Welt!

ISBN: 978-3-943425-50-5
Preis: 16.80 €

Bismarck - Eine Charakteristik

ISBN: 978-3-943425-47-5
Preis: 16.80 €

Das Menschenschlachthaus

ISBN: 978-3-943425-38-3
Preis: 14,80 €

Der Überläufer

ISBN: 978-3-943425-42-0
Preis: 12,80 €

Der Tod eines Zwangsarbeiters

ISBN: 978-3-943425-63-5
Preis: 12.- €

Der Völkermord an den Armeniern im Spiegel der deutschsprachigen Tagespresse 1912-1922 - Mit einem Nachwort von Wolfgang Gust

ISBN: 978-3-943425-51-2
Preis: 19.80 €

Der Zauberer und die Vögel – George Braque

ISBN: 978-3-943425-62-8
Preis: 19.80 €

Die Glucke und ihre Küken

ISBN: 978-3-943425-60-4
Preis: 7.80 €

Die Ursachen des Ersten Weltkriegs

ISBN: 978-3-943425-29-1
Preis: 14,80 €

Einer gewinnt immer!

ISBN: 978-3-943425-45-1
Preis: 9,80 €

Entscheidung in Aleppo - Walter Rößler (1871-1929)

ISBN: 978-3-943425-53-6
Preis: 16.80 €

Ernstfall Frieden

ISBN: 978-3-943425-31-4
Preis: 24.80 €

Frei und verbunden

ISBN: 978-3-943425-44-4
Preis: 12 €

Geschichten aus dem Maidenlager Worpswede 1946-1954

ISBN: 978-3-943425-56-7
Preis: 10,- €

Gesichter Afrikas

ISBN: ISBN 978-3-943425-15
Preis: 12.80 €

Gesichter des Bösen - Verbrechen und Verbrecher des 20. Jahrhunderts. Mit einem Geleitwort von Heribert Prantl

ISBN: 978-3-943425-52-9
Preis: 19.80 €

Heinrich Vogeler - Traum vom Frieden

ISBN: 978-3-943425-55-0
Preis: 19.80 €

Lord Henry von Bremen - Das außergewöhnliche Leben eines Steinsetzers aus Arsten

ISBN: 978-3-943425-57-4
Preis: 10.- €

Paris 1914

ISBN: 978-3-943425-37-6
Preis: 16,80 €

Rituale

ISBN: ISBN 978-3-943425-25
Preis: 14.80 €

SCHAUspiele

ISBN: 978-3-943425-61-1
Preis: 12.- €

Und der Schatten sang

ISBN: 978-3-943425-46-8
Preis: 10 €

Wandern durch Israel

ISBN: 978-3-943425-49-9
Preis: 16,80 €

Zwei Kriegsjahre in Konstantinopel 1915-1916

ISBN: 978-3-943425-54-3
Preis: 14.80 €

Aktuelle Termine

Petri, Walther

Mein Bärlin

Gedichte
Ein Lesebuch mit Gedichten an Kinder
von null bis achtzig und mehr

Walther Petri ist ein Bärliner, ein besonderer, wie seine Gedichte an „Kinder von null bis achtzig und mehr“: Unberechenbar und „ironisch-satirisch“ (Günter Kunert), hintersinnig und bissig-frech, schnurpsig, Würste bürstend und krimskramsig. Erfundene, falsche und wunderböse Worte handeln vom geheimnisvoll-flüsternden Berlin und seinem Hau(p)tbahnhof ohne Pe. Plötzlich tauchen ein Zauberkunstmobil und Mootschekiepchen auf, Oma Knauf spricht vom Zaster und dass schon wieder alles teurer wird. Ein Däumling in Windeln schreit nach Pustekuchenbacken mit Muckefuck. Blechgestalten machen sich über Obdachlose her, „die prüfen die Stadt, wo sie etwas Menschliches hat“. Die Erde soll grün bleiben und der Himmel ohne Loch. – Eine Lesereise, auch für Frau „Igittigitt“ und „Doktor Bratenduft“ zum Schmunzeln und Nachdenken geeignet. Amüsant, geistvoll und heiter getönt. Zum Selberlesen und Verschenken. Zugleich, aber nicht nur, eine Hommage an „die große Zweisilbenstadt, die einen Bären im Wappen hat.“

120 Seiten, Hardcover

 

Mein Bärlin
ISBN: 978-3-938275-91-7
Preis: 12.80 €

Bestellen
Impressum | AGB | Disclaimer