Autoren Titel Antiquariat
Sie haben 0 Artikel in Ihrem Warenkorb
Neuerscheinungen

„Danke, Hans!“

ISBN: 978-3-943425-66-6
Preis: 12.- €

„Nichts konnte schlimmer sein als Auschwitz!“

ISBN: 978-3-943425-58-1
Preis: 14.80 €

Alfred Hermann Fried: Organisiert die Welt!

ISBN: 978-3-943425-50-5
Preis: 16.80 €

Bismarck - Eine Charakteristik

ISBN: 978-3-943425-47-5
Preis: 16.80 €

Das Menschenschlachthaus

ISBN: 978-3-943425-38-3
Preis: 14,80 €

Der Überläufer

ISBN: 978-3-943425-42-0
Preis: 12,80 €

Der Tod eines Zwangsarbeiters

ISBN: 978-3-943425-63-5
Preis: 12.- €

Der Völkermord an den Armeniern im Spiegel der deutschsprachigen Tagespresse 1912-1922 - Mit einem Nachwort von Wolfgang Gust

ISBN: 978-3-943425-51-2
Preis: 19.80 €

Der Zauberer und die Vögel – George Braque

ISBN: 978-3-943425-62-8
Preis: 19.80 €

Die Glucke und ihre Küken

ISBN: 978-3-943425-60-4
Preis: 7.80 €

Die Ursachen des Ersten Weltkriegs

ISBN: 978-3-943425-29-1
Preis: 14,80 €

Einer gewinnt immer!

ISBN: 978-3-943425-45-1
Preis: 9,80 €

Entscheidung in Aleppo - Walter Rößler (1871-1929)

ISBN: 978-3-943425-53-6
Preis: 16.80 €

Ernstfall Frieden

ISBN: 978-3-943425-31-4
Preis: 24.80 €

Frei und verbunden

ISBN: 978-3-943425-44-4
Preis: 12 €

Geschichten aus dem Maidenlager Worpswede 1946-1954

ISBN: 978-3-943425-56-7
Preis: 10,- €

Gesichter Afrikas

ISBN: ISBN 978-3-943425-15
Preis: 12.80 €

Gesichter des Bösen - Verbrechen und Verbrecher des 20. Jahrhunderts. Mit einem Geleitwort von Heribert Prantl

ISBN: 978-3-943425-52-9
Preis: 19.80 €

Heinrich Vogeler - Traum vom Frieden

ISBN: 978-3-943425-55-0
Preis: 19.80 €

Lord Henry von Bremen - Das außergewöhnliche Leben eines Steinsetzers aus Arsten

ISBN: 978-3-943425-57-4
Preis: 10.- €

Paris 1914

ISBN: 978-3-943425-37-6
Preis: 16,80 €

Rituale

ISBN: ISBN 978-3-943425-25
Preis: 14.80 €

SCHAUspiele

ISBN: 978-3-943425-61-1
Preis: 12.- €

Und der Schatten sang

ISBN: 978-3-943425-46-8
Preis: 10 €

Wandern durch Israel

ISBN: 978-3-943425-49-9
Preis: 16,80 €

Zwei Kriegsjahre in Konstantinopel 1915-1916

ISBN: 978-3-943425-54-3
Preis: 14.80 €

Aktuelle Termine

Schmidt, Gabriele / Budde, Barbara

Liebe unter jungen Menschen

Unterrichtsmodell und -materialien zu dem Roman von Renate Schoof „W+M=Liebe?“

Schulformen: Orientierungsstufe, Haupt-, Real-, und Förderschule, Gymnasium
Schulfächer: Deutsch, Biologie, Erdkunde, Geschichte, Politik, Projektunterricht, fächerübergreifend – Altersstufen: 11-14, Klassen: 5-8

Die Lektüre „W+M=Liebe?“ von Renate Schoof bietet den SchülerInnen vielfältige Anhaltspunkte, sich mit dem Thema Liebe unter jungen Menschen zu beschäftigen.
Gemeinsam mit Wiebke und Marcel erleben sie eine zarte Liebesgeschichte, die zusätzlich Probleme der heutigen Gesellschaft widerspiegelt, Probleme alleinerziehender Mütter, Probleme berufstätiger Eltern, Ausgrenzung, Selbstbehauptung etc.
Anhand eines die Lektüre von „W begleitenden selbst gestalteten Heftes erarbeiten sich die SchülerInnen den Inhalt eines jeden Kapitels. Angefangen wird mit einem selbst gestalteten Titelblatt, einem Inhaltsverzeichnis auf den ersten beiden Seiten sowie einer Numerierung durch das Heft hindurch. Jede einzelne Aufgabe wird von den SchülerInnen mit einem eigenen Titel und dem Datum versehen, schön gestaltet und in das Inhaltsverzeichnis eingetragen, inklusive der entsprechenden Seitenzahl.
Die Arbeitsblätter sind ein Angebot für LehrerInnen. Die Aufgaben sind vielfältig angelegt. Auch wenn systematisch nach den einzelnen Kapiteln vorgegangen wird, so können LehrerInnen trotzdem auswählen oder auswählen lassen, was interessant bzw. nachdenkenswert erscheint.
Die vorliegende Kartei wurde mit SchülerInnen der Klasse 6 erarbeitet. Es lässt sich aber auch ein Einsatz in den Jahrgangsstufen 5 bis 8 denken. Aufgrund der Vielfältigkeit der Aufgaben ist ein unterschiedlicher Zugang je nach Alter der SchülerInnen möglich.

46 Seiten (Loseblatt-Sammlung), DIN A4, einfarbig

 

Kein Bild vorhanden

ISBN: 978-3-938275-10-8
Preis: 9.80 €

Bestellen
Impressum | AGB | Disclaimer