Autoren Titel Antiquariat
Sie haben 0 Artikel in Ihrem Warenkorb
Neuerscheinungen

„Danke, Hans!“

ISBN: 978-3-943425-66-6
Preis: 12.- €

Der Zauberer und die Vögel – George Braque

ISBN: 978-3-943425-62-8
Preis: 19.80 €

Die Glucke und ihre Küken

ISBN: 978-3-943425-60-4
Preis: 7.80 €

Die Ursachen des Ersten Weltkriegs

ISBN: 978-3-943425-29-1
Preis: 14,80 €

Einer gewinnt immer!

ISBN: 978-3-943425-45-1
Preis: 9,80 €

Entscheidung in Aleppo - Walter Rößler (1871-1929)

ISBN: 978-3-943425-53-6
Preis: 16.80 €

Ernstfall Frieden

ISBN: 978-3-943425-31-4
Preis: 24.80 €

Frei und verbunden

ISBN: 978-3-943425-44-4
Preis: 12 €

Geschichten aus dem Maidenlager Worpswede 1946-1954

ISBN: 978-3-943425-56-7
Preis: 10,- €

Gesichter Afrikas

ISBN: ISBN 978-3-943425-15
Preis: 12.80 €

Gesichter des Bösen - Verbrechen und Verbrecher des 20. Jahrhunderts. Mit einem Geleitwort von Heribert Prantl

ISBN: 978-3-943425-52-9
Preis: 19.80 €

Heinrich Vogeler - Traum vom Frieden

ISBN: 978-3-943425-55-0
Preis: 19.80 €

Lord Henry von Bremen - Das außergewöhnliche Leben eines Steinsetzers aus Arsten

ISBN: 978-3-943425-57-4
Preis: 10.- €

Luther und die Deutschen 1517-2017

ISBN: 978-3-943425-65-9
Preis: 16.80 €

Paris 1914

ISBN: 978-3-943425-37-6
Preis: 16,80 €

Rituale

ISBN: ISBN 978-3-943425-25
Preis: 14.80 €

SCHAUspiele

ISBN: 978-3-943425-61-1
Preis: 12.- €

Und der Schatten sang

ISBN: 978-3-943425-46-8
Preis: 10 €

Vertreibung, Verfolgung, Vernichtung

ISBN: 978-3-943425-67-3
Preis: 14.80 €

Wandern durch Israel

ISBN: 978-3-943425-49-9
Preis: 16,80 €

Zwei Kriegsjahre in Konstantinopel 1915-1916

ISBN: 978-3-943425-54-3
Preis: 14.80 €

Aktuelle Termine

Sitt, Martina (Hrsg.)

Carl Friedrich Lessing

Romantiker und Rebell

Das Buch zur ersten Retrospektive des Malers Carl Friedrich Lessing nach über einem Jahrhundert vereint die Abbildungen der ausgewählten Gemälde, die Publikation vieler seiner Zeichnungen, interpretative Beiträge zu unterschiedlichen Werkgruppen und verdeutlicht seine nachhaltige künstlerische Wirkung. Dazu zählten sein großer Einfluß auf nordamerikanische Künstler und die Begründung einer eigenständigen deutschen romantischen Landschaftsmalerei. In ihr verzichtete Lessing auf historische Vorbilder und löste sich von der Fixierung der deutschen Romantik auf mediterrane Motive. Stattdessen kombinierte er Details heimischer Landschaften mit historischer Staffage. Neben dieser Leidenschaft schuf er bedeutende Historiengemälde.
Lessing gehörte schon früh zu den wegweisenden deutschen Malern. 1857 berief man ihn schließlich zum Direktor der Großherzoglichen Gemäldegalerie in Karlsruhe. Sein Einfluss, seine Bedeutung und die Erlöse aus dem Verkauf seiner Bilder nahmen ständig zu. Goethe Heine, Chamisso, Fontane, Mendelssohn-Bartholdy und viele andere Intellektuelle lobten oder verrissen seine Werke, die nicht nur von den bedeutendsten Königshäusern Europas gekauft wurden, sondern auch große, öffentliche politische Wirkung im nach Demokratie und nationaler Einigung strebenden Deutschland erzielten.
Die gut verständlichen Beiträge der Publikation und ihre thematische Mischung richten sich an alle kunsthistorisch Versierte. Darüber hinaus bieten sie den an der Romantik oder an Historiengemälden Interessierten hervorragende Einblicke und Informationen – ein wichtiges Buch ebenso für Laien wie für Kunstbegeisterte und Fachleute.

176 Seiten, 150 Abbildungen, davon viele in Farbe

 

Carl Friedrich Lessing
ISBN: 978-3-934836-04-4
Preis: 24.80 €

Bestellen
Impressum | AGB | Disclaimer