Autoren Titel Antiquariat
Sie haben 0 Artikel in Ihrem Warenkorb
Neuerscheinungen

„Nichts konnte schlimmer sein als Auschwitz!“

ISBN: 978-3-943425-58-1
Preis: 14.80 €

Alfred Hermann Fried: Organisiert die Welt!

ISBN: 978-3-943425-50-5
Preis: 16.80 €

Bismarck - Eine Charakteristik

ISBN: 978-3-943425-47-5
Preis: 16.80 €

Das Menschenschlachthaus

ISBN: 978-3-943425-38-3
Preis: 14,80 €

Der Überläufer

ISBN: 978-3-943425-42-0
Preis: 12,80 €

Der Tod eines Zwangsarbeiters

ISBN: 978-3-943425-63-5
Preis: 12.- €

Der Völkermord an den Armeniern im Spiegel der deutschsprachigen Tagespresse 1912-1922 - Mit einem Nachwort von Wolfgang Gust

ISBN: 978-3-943425-51-2
Preis: 19.80 €

Der Zauberer und die Vögel – George Braque

ISBN: 978-3-943425-62-8
Preis: 19.80 €

Die Glucke und ihre Küken

ISBN: 978-3-943425-60-4
Preis: 7.80 €

Die Ursachen des Ersten Weltkriegs

ISBN: 978-3-943425-29-1
Preis: 14,80 €

Einer gewinnt immer!

ISBN: 978-3-943425-45-1
Preis: 9,80 €

Entscheidung in Aleppo - Walter Rößler (1871-1929)

ISBN: 978-3-943425-53-6
Preis: 16.80 €

Ernstfall Frieden

ISBN: 978-3-943425-31-4
Preis: 24.80 €

Frei und verbunden

ISBN: 978-3-943425-44-4
Preis: 12 €

Geschichten aus dem Maidenlager Worpswede 1946-1954

ISBN: 978-3-943425-56-7
Preis: 10,- €

Gesichter Afrikas

ISBN: ISBN 978-3-943425-15
Preis: 12.80 €

Gesichter des Bösen - Verbrechen und Verbrecher des 20. Jahrhunderts. Mit einem Geleitwort von Heribert Prantl

ISBN: 978-3-943425-52-9
Preis: 19.80 €

Heinrich Vogeler - Traum vom Frieden

ISBN: 978-3-943425-55-0
Preis: 19.80 €

Lord Henry von Bremen - Das außergewöhnliche Leben eines Steinsetzers aus Arsten

ISBN: 978-3-943425-57-4
Preis: 10.- €

Paris 1914

ISBN: 978-3-943425-37-6
Preis: 16,80 €

Rituale

ISBN: ISBN 978-3-943425-25
Preis: 14.80 €

SCHAUspiele

ISBN: 978-3-943425-61-1
Preis: 12.- €

Und der Schatten sang

ISBN: 978-3-943425-46-8
Preis: 10 €

Wandern durch Israel

ISBN: 978-3-943425-49-9
Preis: 16,80 €

Zwei Kriegsjahre in Konstantinopel 1915-1916

ISBN: 978-3-943425-54-3
Preis: 14.80 €

Aktuelle Termine

Heitmann, Claus

Alte Menschen vor Gott

Zehn Betrachtungen mit Holzschnitten von Erhart Mitzlaff.

Das Buch will dazu ermutigen, die Zeitspanne jenseits der Lebensmitte als Geschenk und Aufgabe zugleich zu begreifen. Weder verschweigt es die Besonderheiten des Alters noch fordert es dazu auf, sich jugendlicher zu gebärden, als man ist. Die Darstellung ist von beispielhaftem Realismus. Widrigkeiten des fortschreitenden Alters nennt sie ungeschminkt beim Namen. Trotzdem wirken die biblischen Gestalten entscheidungsfreudig, wachsam und kraftvoll. Keine geschönten Helden oder Heiligenfiguren, sondern Menschen mit ihren Schwächen und Begabungen werden beschrieben, Menschen, die durch ihren Mut, alt zu werden, beeindrucken. Die Holzschnitte des inzwischen verstorbenen Fischerhuder Künstlers Erhart Mitzlaff bündeln die Begegnungen mit alten Menschen der Schrift zu Bildern, die dem Nachsinnen des Lesers weitere Anregungen geben.
„Ein lesenswertes Buch nicht nur für alte Menschen. Der geschliffenen Heitmannschen Sprache gesellen sich zehn auf individuelle Deutung wartende Holzschnitte des Graphikers Erhart Mitzlaff zu. Ein buch, das nachdenklich macht.“ (Kirchenbote des Bistums Osnabrück)
„Das Buch ist trotz seines Titels keineswegs nur für ältere Menschen, sondern für jeden Erwachsenen empfehlenswert“ (Berliner Sonntagsblatt. Evangelische Wochenzeitung)
„Ein nettes Büchlein (nicht nur) für alte Leute. Die große Schrift und die Holzschnitte machen es zu einem brauchbaren Geschenk.“ (Evangelisches Gemeindeblatt für Württemberg und Stuttgarter Evangelisches Sonntagsblatt)
„Die lebensnahe und einfache Sprache des Autors zeigt, wie schlicht Wahrheit vermittelt werden kann. Dieses Buch sei alten und jungen Lesern wärmstens empfohlen.“ (Evangelische Zeitung)
„Eine Lektüre, die zu Rückbesinnung und Neuanfang ermutigt. Auch, wenn die Lebensmitte noch nicht überschritten ist.“ (evangelische information)
„Auch für alle in der Altenarbeit Tätigen sei dieses Buch wärmstens empfohlen.“ (Evangelische Kirchenzeitung für Baden)

104 Seiten, Paperback

 

Kein Bild vorhanden

ISBN: 978-3-924444-21-1
Preis: 9.30 €

Bestellen
Impressum | AGB | Disclaimer